Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

“Vatermilch” – Ausstellung von Uli Oesterle im lcb

Die Ausstellung „Vatermilch“ im Literarischen Colloquium Berlin / lcb wird erste Einblicke in die Graphic Novel geben, die Uli Oesterle als fiktive Biografie seines Vaters und als eine Geschichte über Wiedergutmachung plant.

Das lcb, das immer wieder Comics und Graphic Novels in Ausstellungen sowie Lesungen vorstellt, hat die Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Berthold Leibinger Stiftung konzipiert. Die Berthold Leibinger Stiftung vergibt jährlich einen Comicbuchpreis. Im Jahr 2016 ist Uli Oesterle für sein Projekt “Vatermilch”mit dem Hauptpreis ausgezeichnet worden.

Uli Oesterles Graphic Novel “Hector Umbra“  ist bei Carlsen Comics erschienen. Die Veröffentlichung von “Vatermilch” ist für 2018 oder 2019 geplant.

Ausstellung “Uli Oesterle: Vatermilch.” vom 03. April – 15. Juni 2017

Eröffnung am 3. April um 20 Uhr

Ort: Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

www.lcb.de

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.