Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Fumetto Internationales Comix-Festival in den Medien

Das Fumetto in Luzern/Schweiz läuft seit dem 1. April. Besonders die Teilnahme der kanadischen Zeichnerin Julie Doucet als Stargast beschäftigt die Medien:

copyright: Julie Doucet, Quelle zvg

 

Zeichen und Wunden – Sie kannte keine Tabus, dann war plötzlich Schluss. Jetzt hat die kanadische Zeichnerin Julie Doucet ein Comeback und wird beim Comicfestival Fumetto mit einer Retrospektive geehrt – ein Besuch.“ von Lars von Törne, weiterlesen beim Tagesspiegel.

KĂĽnstlerin contre coeur – Die feministische Underground-Pionierin Julie Doucet aus Kanada ist Stargast am Comix-Festival Fumetto in Luzern. Zu sehen ist Neues und ihre frĂĽhe wilde Phase.” von Alexandra Kedves, weiterlesen im Tages Anzeiger .

Frauenpower am Fumetto – Mit autobiografischen Comics wurde Julie Doucet eine wichtige Stimme in der männerdominierten Welt der Sprechblasen. Fumetto, das Internationale Comix-Festival Luzern, ehrt sie als Stargast mit einer grossen Retrospektive.” von Reto Baer, weiterlesen in der Berner Zeitung .

Das eigene Innenleben krass gezeichnet: Julie Doucets aussergewöhnliches Werk”, von Hans Keller, weiterlesen in der Aargauer Zeitung.

Auf Deutsch sind die frĂĽhen Comics von Julie Doucet, die in den 1990er Jahre eine Weile in Berlin gelebt hat, bei Reprodukt erschienen.

 

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.