Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Erste Veröffentlichung auf Deutsch von Dominique Goblet

Im avant-verlag ist die autobiografische Graphic Novel “so tun als ob heißt lügen” der Belgierin Dominique Goblet erschienen. Darin verarbeitet sie mit großer Offenheit die schwierige Beziehung zu ihrem alkoholkranken Vater. Goblet hat an dem Buch 12 Jahre gearbeitet, bevor es schon 2007 auf Französisch erschienen ist.

Aus dem Verlagstext: “In enigmatischen Panels, in denen sich Bleistiftzeichnungen mit Ölfarbe vermischen, lotet die Autorin die Verbindung von Realität und Fiktion aus. Was bedeutet es, sein eigenes Leben, seine eigene Wirklichkeit in Bild und Text zu übersetzen?”

Unter dem Titel “Die Geister der Vergangenheit” rezensiert Marie Schröer das Buch für den Tagesspiegel:

“Fakt, Fiktion, Fragment: Abseits jeglicher Labels erzählt Dominique Goblet in „so tun als ob heißt lügen“ autobiografisch gefärbt von Ambivalenzen in Kunst und Leben. …” weiterlesen auf www.tagesspiegel.de

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.