Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Beitrag über “Comic-Landmarken und ihre realen Vorbilder”

Mit zwei sehr unterschiedlichen Arbeiten beleuchtet der WDR in der Sendung Mosaik die Arbeitsweise von Zeichnern und Autoren im Hinblick darauf, wie sie mit realen Orten und Landschaften umgehen.

Copyright: Knesebeck, Claudia Ahlering, Julian Voloj.

Zum einen wird “Die Judenbuche – Nach Annette von Droste-Hülshoff” in der Graphic Novel-Adaption von Julian Voloj und Claudia Ahlering (erschienen bei Knesebeck) vorgestellt.

Copyright: Leo Leowald

Zum anderen der Kölner Zeichner Leo Leowald nach den realen Orten in seinen “Zwarwald“-Comics befragt. Leo Leowald hat sogleich die Interviewsituation im Comic festgehalten. “Zwarwald” erscheint regelmäßig online; und bei Reprodukt sind bislang drei Sammelbände von Leo Leowald draußen.

Nachzuhören und herunterzuladen ist der Beitrag in zwei Teilen hier: WDR

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.