Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

„Nick Cave – Mercy on me“ in den Medien

copyright: Carlsen Comics/Reinhard Kleist

Aus Anlass der heutigen Release-Party für „Nick Cave – Mercy on me“ (Carlsen Comics) im SO36 in Berlin und des Geburtstages von Nick Cave geben wir hier einen Überblick über die umfangreichen Medienreaktionen auf die neue Graphic Novel von Reinhard Kleist.

Volles Risiko: Nick Caves Comic-Biografie“ – Karin Cerny für Profil.at.

Düstere Biografie als Comic im Comic“ – Dirk Weber für die Westdeutsche Zeitung.

Graphic Novel und ein Kunstbuch über Nick Cave“ – Claudia Reicherter für die Südwest Presse.

Comic als Legendenbildung” – Holger Moos für den Goethe.blog Rosinenpicker.

Wo die wilden Rosen blühen“ – Thomas von Steinaecker für die Süddeutsche Zeitung.

Nick Cave: Vom Leben gezeichnet“ – Patricia Dickson für SRF Kultur (Schweizer Radio und Fernsehen).

Biografien sind doof, wenn sie Biografien sind“ und „Tintenblut“ – Michael Pilz für Welt.de Literatur sowie für N24.

Nick Cave – der Mann fürs Schwarze“ – Matthias Schmidt für den Stern.

Mercy on Me: Das Leben von Nick Cave erscheint als Comic-Roman“ – Redaktion Tonspion

Ein Mythos in Bildern“ – Vincent Neumann für Tonart/Deutschlandfunk Kultur

„Nick Cave“-Comic-Releaseparty: 22. September 2017, ab 21 Uhr
Ort: SO36, Oranienstraße 190, 10999 Berlin
Moderation: Maik Brüggemeyer
Karten: € 10,00 + VKK-Gebühren, AK: € 12,00
Tickets und Infos über www.so36.de

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.