Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Comicbuchpreis 2018 der Berthold Leibinger Stiftung

Thomas Pletzinger (Text) und Tim Dinter (Zeichnungen) erhalten für ihre gemeinsame Arbeit „Blåvand“ den mit 15.000 Euro dotierten Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung, der am Montag, 23. April 2018, im Literaturhaus Stuttgart verliehen wird.

Für den Comicbuchpreis 2018 hatten sich 67 Autor*innen und Zeichner*innen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich beworben. Der Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung wird seit 2014 jährlich ausgeschrieben. Er wird in Stuttgart für einen hervorragenden, unveröffentlichten, deutschsprachigen Comic vergeben, dessen Fertigstellung absehbar ist.

Aus der Jurybegründung:

“Dass sich ein renommierter Schriftsteller und ein Zeichner zusammentun, ist in der deutschsprachigen Comicszene immer noch ungewöhnlich. Wenn dabei ein derart spannendes Projekt über das ebenso brisante wie selten behandelte Thema Entwicklungshilfe entsteht, hervorragend recherchiert, erzählt und gezeichnet, dann verspricht das ein Glücksfall für den deutschsprachigen Comic zu werden.” (Thomas von Steinaecker)

Die Jury unter dem Vorsitz von Andreas Platthaus hat außerdem neun Finalisten, die je eine Auszeichnung in Höhe von 1000 Euro erhalten, ausgewählt. Die so ausgewählten Künstler erhalten bei der Preisverleihung am 23. April 2018 im Literaturhaus Stuttgart jeweils eine Urkunde, eine kleine Skulptur und ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro.

Die Finalisten und ihre Arbeiten:

Sina Arlt – „Was die Nachbarn heute wohl machen“

Matthias Gnehm – „Salzhunger“

Kathrin Klingner – „Arbeit“

Matthias Lehmann – „Parallel“

Max Julian Otto – „Die leuchtende Nacht“

René Rogge – „Brief an einen Schriftsteller“

Greta von Richthofen – „Wir ersten Menschen, eine Geschichte der Otto Mühl Kommune“

Franz Suess – „Paul Zwei“

Jochen Voit (Text) und Hamed Eshrat (Illustration) – „Nieder mit Hitler! oder wie Karl sich weigerte, das Radfahren zu lernen“

Mehr Informationen unter www.leibinger-stiftung.de/de/comicbuchpreis/

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.