Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Ulli Lust und Anna Sommer: Nominierungen in Angoulême

 

Die französische Ausgabe von Ulli Lusts neuem Buch „Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein“ (Suhrkamp) ist Teil der Longlist für die Preise des Comicfestivals in Angoulême. Nachdem die französischsprachige Ausgabe ihres ebenfalls autobiografischen Vorgängers „Heute ist der letzte Tag vom Rest Deines Lebens“ (avant-verlag) 2011 bereits einen Prix révélation gewinnen konnte, ist dies die zweite Nominierung der in Berlin lebenden Künstlerin.

Ebenfalls nominiert ist „L’Inconnu“ der Zürcher Autorin Anna Sommer. Das Buch wird 2018 auf deutsch in der Edition Moderne erscheinen.

Die gesamte Liste der nominierten Titel lässt sich hier einsehen. Die Preise werden im Rahmen des Internationalen Comicfestivals Ende Januar 2018 verliehen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.