Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

„Urban Sketchbook“

Im Mainzer Jüli Verlag ist mit „Urban Sketchbook Band I“ ein Sammelband mit Einblicken in die Skizzenbücher von IllustratorInnen und ComiczeichnerInnen erschienen.

Fremde Skizzenbücher zu durchblättern ist faszinierend: Da sind verschiedene Stile, Farbpaletten, Herangehensweisen. Manche zeichnen schnell und locker, andere filigran und detailverliebt. Beobachten auf eine ganz eigene Art und Weise. Herausgeber Sebastian Koch versammelt Skizzenbuchseiten von 40 herausragenden Künstlerinnen und Künstlern, darunter Illustratoren, Architekten und Comiczeichner.
Enthalten sind Skizzenbuchseiten von: Jörg Asselborn, Anni von Bergen, Aljoscha Blau, Sandra Brandstätter, Marielle Durand, Max Fiedler, Anneke Gerloff, Marina Grechanik, Uwe Heidschötter, Daniel Herrmann, Peter Hoffmann, Omar Jaramillo, Maike Josupeit, Marisa Kirko, Sebastian Koch, Werner Krämer, Julia Krusch, Lapin, Till Laßmann. Chris Lee, Thomas Lensky, Sebastian Lörscher, Stephan Lomp, Nicola Maier-Reimer, Mawil, Sylvain Mazas, Katrin Merle, Gérard Michel, Maike Plenzke, Greta von Richthofen, Martin Rathscheck, Marcus Schäfer, Felix Scheinberger, Rolf Schröter, Maki Shimizu, Moritz Stetter, Detlef Surrey, Sven Swora, Michael Szyszka und Wittek

Urban Sketchbook Band I, ISBN 9783945584002, 180 Seiten, farbig, Hardcover, 25 EUR (D), erschienen im Jüli Verlag

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.