Graphic Novels
News Termine Presse Erste Schritte Buchhandel / Vertrieb Bibliotheken Über uns Impressum

Archiv des Tags ‘Christophe Balin’

“Der Minister war mein zweites Ich”

Mittwoch, den 21. November 2012

In der gestrigen Ausgabe der Welt erschien ein Interview mit Abel Lanzac, dem Autor von “Quai D’Orsay – Hinter den Kulissen der Macht” (Co-Autor und Zeichnungen: Christophe Blain, erschienen bei Reprodukt). FĂĽr Redakteur Waldemar Kesler steht fest: “Der beste politische Roman des Jahres ist ein Comic.”

Im Verlauf des Gesprächs gibt Lanzac Einblick in die HintergrĂĽnde der Entstehung des Bandes und stellt auch heraus, dass er die Deutschen fĂĽr enorm politisch hält: “Es geht im Comic nicht so sehr darum, Macht zu entschleiern, sondern eher darum, ihre Mechanismen zu studieren und sie in Beziehung zu allgemeinen menschlichen Fragen zu setzen. Ich kann nicht sagen, was universell ist und was nicht, was ich aber sagen kann, ist, dass es kein Volk gibt, dass in einem vornehmen Sinn so auĂźerordentlich politisch ist wie die Deutschen.” Hier geht es zum Artikel: “Der Minister war mein zweites Ich”.