Ausstellung: Line Hoven in Bamberg

Line Hoven, Schabkarton, Dachs

 

Im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia in Bamberg wird am kommenden Montag, den 14.1.2019, eine Ausstellung mit Arbeiten von Line Hoven eröffnet. Die Schau unter dem Titel „Scratch my back“ ist relativ kurz, nämlich vom 15.1. bis zum 3.2.2019 zu sehen.

2018 wurde die Comiczeichnerin und Illustratorin Line Hoven vom Freistaat Bayern für ihr Gesamtwerk mit dem Stipendium im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia ausgezeichnet. Sie lebt in Hamburg und arbeitet vorwiegend in der Schabkartontechnik. Das macht ihre Originale besonders sehenswert. Arbeiten von Line Hoven sind in Magazinen und Zeitungen erschienen, wie etwa die „Schmythologie“ in der FAZ, in Zuammenarbeit mit dem Autor Jochen Schmidt. Bücher von ihr sind bei Reprodukt und Jacoby & Stuart herausgekommen.

Zur Vernissage am 14.1.2019 um 19 Uhr begrüßt die Autorin und Leiterin der Villa Concordia Nora-Eugenie Gomringer.

Ausstellung „Scratch my back“ vom 15.1. – 3.2.2019

Ort: Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Concordiastraße 28, 96049 Bamberg

www.villa-concordia.de

Ausstellung: Line Hoven in Bamberg