Tillie Walden auf Lesereise

Tillie Walden, Pirouetten, Lesereise, Graphic Novel

 

Tillie Walden, Autorin von „Pirouetten“ (Reprodukt), stellt ihre Graphic Novel auf einer einwöchigen Tour durch Deutschland und Österreich vor. Den Auftakt macht eine Lesung mit anschließendem Gespräch, moderiert von Gesa Ufer, in der Bibliothek am Luisenbad, Berlin am Donnerstag, den 22. November 2018. Es folgen Veranstaltungen in München, Wien, Stuttgart, Frankfurt, Hannover und Hamburg.

Hier geht es zum detaillierten Tourplan.

In ihrer autobiografisch grundierten Graphic Novel erzählt Tillie Walden von einer Kindheit, die vom Leistungssport geprägt ist. Mit der Pubertät beginnt sie zu verstehen, dass Eiskunstlauf nicht ihr Weg sein kann.

Barbara Buchholz hat „Pirouetten“ für den Tagesspiegel unter dem Titel „Sprünge auf dem Eis“ rezensiert.