„Wolkenbügel“ – Comiclesung in Berlin

Wolkenbügel, Berlin, Sebastian Strombach,

 

In der Bibliothek am Luisenbad stellt Sebastian Strombach am kommenden Mittwoch, den 28.11.2018, sein Buch „Wolkenbügel – Berlin im Rausch“ vor, das im Jovis Verlag erschienen ist. Die Comicforscherin Anna Beckmann moderiert die Veranstaltung.

Die Handlung ist im Berlin der 1920er Jahre angesiedelt und die Stadt selbst mehr als nur Schauplatz. Aus der Ankündigung des Verlags: „Berlin in den 1920er Jahren: eine Stadt im Rausch von Revolution, Politik, Aufbruch, Geschwindigkeit und Licht. In diesem Setting lässt Sebastian Strombach die Protagonisten der damaligen architektonischen und rauminszenatorischen Avantgarde per Zeppelin, Dampfer, U-Bahn und Auto nach und durch Berlin rasen …“

Zur Leseprobe

Comiclesung: Mittwoch, 28.11.2018, 19.30 Uhr

Ort: Bibliothek am Luisenbad, Badstraße 39, 13357 Berlin

Der Eintritt ist frei.